Der Limes

Restaurant mit Sonnenterrasse direkt am Limesturm.Der Limes ist einer der eindrucksvollsten archäologischen Naturdenkmäler Europas. Seit 2005 ist er Unesco Welt-Kulturerbe. Mit 550 km Länge bildete der Limes die östliche Außengrenze des damaligen römischen Weltreiches.

Er verlief mitten durch Bad Ems und auf dem Wintersberg, direkt auf unserer Terrasse, steht die älteste Rekonstruktion eines römischen Wachturmes in Deutschland. 1874 zu Ehren Kaiser Wilhelm I. auf den Grundmauern des ursprünglichen Turmes wieder auf- gebaut. Dieser Turm hat noch eine weitere Besonderheit, er ist das einzige Unesco Welt- Kulturerbe in Privatbesitz. Das bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit in einem Kultur- denkmal zu feiern.

Hotel am Limes - Hoch über Bad Ems

Wählen Sie für Ihren „besonderen Event“ doch mal einen Römerturm! Ausgestattet mit einer riesigen Esse, grillen wir vor Ihren Augen, alles was das Herz begehrt.

Hier finden Sie zwei Vorschläge für ein Grillfest.

Einen Kilometer südlich unseres Hauses finden sich im Wald die Grundmauern eines zweiten Limes-Turmes und eine Palisaden-Rekonstruktion. Auf Wunsch vermitteln wir gerne einen ausgebildeten Führer (Limes-Cicerone), der mit Ihnen eine Wanderung, inklusive weitreichender Informationen, zu den interessantesten Stätten durchführt. Relikte der römischen Besiedelung finden Sie im Stadtmuseum von Bad Ems und für Ihre sportliche Betätigung bieten sich Limesrad- und Limeswanderweg an.

Hier bekommen Sie eine Vorstellung davon, wie die Grenze des römischen Reiches verlaufen ist. Mit einem Klick auf die Darstellung erfahren Sie mehr.